rad-salon. BMC Pro Store Mallorca - Allgemeine Geschäftsbedingungen Radmiete

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen „rad-salon. BMC ProStore mallorca“ (Radsalon Mallorca S.L.)

Radsalon Mallorca S.L.
Avenida Albufera 25
E-07458 Playa de Muro
ESB57789513

Miet- und Versicherungsbedingungen

Der Mieter erhält das Rad in technisch einwandfreiem und sauberem Zustand. Mängel sind unverzüglich zu melden.

Wir vermieten unsere Räder nur gegen Vorlage eines Personalausweises oder eines Führerscheins.
Der Mieter verpflichtet sich, mit dem Rad sorgsam umzugehen, damit auch der nächste Mieter ein einwandfreies Rad erhält.

Die Bezahlung des Mietpreises und der Nebenleistungen erfolgt entweder unbar über unser Online-Buchungssystem oder in bar in unserer Verleih-Station. Bei Anzahlungen online ist der Restbetrag vor Ort ebenfalls in bar auszugleichen.

Die jeweils gültigen Mietpreise sind auf unserer Homepage abrufbar und in unserer Verleih-Station ausgehängt. Die Mietpreise verstehen sich inklusive Steuern und Abgaben.
Bei Reservierungen bis vier Wochen vor Reiseantritt wird eine Anzahlung von 25% des Gesamtmietbetrages fällig. Bei Reservierungen bis zwei Wochen vor Reiseantritt wird eine Anzahlung von 50% des Gesamtmietbetrages fällig. Die Angaben zur Überweisung auf unser Geschäftskonto erhalten Sie bei der Reservierung. Bei Nichterfüllung durch den Mieternehmer wird die Zahlung nicht rückerstattet.

Bei Stornierung einer Radreservierung innerhalb 4 Wochen vor Mietbeginn werden 25% der Mietkosten, mindestens 30,00 Euro berechnet.

Bei Nichtabholung eines reservierten Rades bis spätestens 10:00 Uhr des Folgetages nach Start-Tag verliert die Reservierung ihre Gültigkeit, sofern die zuständige Station nicht vor Ablauf der Frist via Mail an radmiete[at]rad-salon.de über eine verspätete Abholung unterrichtet wird.

Bei Abbrechen der Miete, z.B. durch schlechtes Wetter, Krankheit, Unlust oder aus anderen Gründen, wird kein Geld zurückerstattet.Der Diebstahl des Fahrrades ist nicht versicherbar. Ebenso Schäden am Fahrrad aufgrund grober Fahrlässigkeit oder mutwilliger Beschädigung sowie Personenschäden. Diese sind im vollen Ausmaß vom Mieter selbst zu tragen und nicht versichert. Gegen alle übrigen Sachschäden am Rad besteht eine Versicherungspflicht für 2,- Euro pro Tag pro Rad. Zur Wirksamkeit der Versicherung ist diese spätestens bei Abholung des Rades zu zahlen. Die Teilnahme an Radrennen oder rennähnlichen sportlichen Veranstaltungen ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von „rad-salon BMC ProStore mallorca“ zulässig. Für den Rücktransport von Rad und Fahrer/in durch Schäden am Rad oder Erschöpfung zum Hotel oder zur Vermietstation ist der/die Fahrer/in selbst verantwortlich. Es werden keine Transportkosten übernommen.Bei zeitlicher und personeller Verfügbarkeit besteht jedoch die Möglichkeit der Abholung für 50ct pro gefahrenem Kilometer. Darauf hat der/die Fahrer/in jedoch ausdrücklich keinen Anspruch.Nachts (mind. 22:00 bis 08:00 Uhr) muß das Rad in einem mit Sicherheitsschloss abgeschlossenen Raum abgestellt werden. Bei Verlust des Rades hat der Mieter den Wiederbeschaffungswert des Fahrrades sowie einen pauschalen Beitrag zum Mietentgang in Höhe von 2 Wochenmieten, berechnet nach den gültigen Mietpreisen für die auf das Schadensereignis nächstfolgenden vollen 2 Wochen, zu ersetzen.Die Rennräder sind mit jeweils 2 Flaschenhaltern, einer Minipumpe, einem Sigma Computer sowie einer Satteltasche mit Ersatzschlauch und Reifenhebern ausgestattet. Pedalen sind im Mietpreis nicht enthalten, diese müssen selbst mitgebracht werden.


Bei Verlust von Rad oder Zubehörteilen gelten folgende Entschädigungen:
- je Flaschenhalter 8,00 Euro
- je Sigma Computer BC 14 Alti 45,00 Euro
- je Minipumpe 15,00 Euro
- je Satteltasche 8,00 Euro
- je Rennrad Neupreis UVP minus 25%
Jeder defekte Schlauch wird mit 5,00 Euro in Rechnung gestellt, unabhängig von der Sachversicherung des Rades.

Normale Reinigung ist im Mietpreis enthalten.
Bei Rückgabe eines über das normale Maß verschmutzten Rades werden 10 Euro für die Reinigung berechnet.

„Radsalon Mallorca S.L.“ haftet nicht für Schäden, die durch den Gebrauch des Rades dem Mieter oder Dritten entstehen. Die Nutzung und die sportliche Betätigung und die Teilnahme an geführten Touren und Trainings mit dem Rad erfolgt auf eigene Gefahr. „Radsalon Mallorca S.L.“ lehnt jegliche Regreßansprüche ab.
 
Den Mietern wird ausdrücklich empfohlen, eine Haftpflichtversicherung abzuschließen bzw ihre vorhandene auf Schadensregulierung bei der Miete von Fahrrädern zu überprüfen.

Die Miete für einen Tag versteht sich von morgens ab 9.00 Uhr bis abends 18:00 Uhr. Wird das Rad bei Mietende nicht bis zum Geschäftsschluß zurückgegeben, behalten wir uns vor, bis zur Rücgabe die vollen Tagesmietpreis je angefangenem Tag zu verrechnen.

In Spanien herrscht außerhalb geschlossener Ortschaften Helmpflicht, wir bitten alle Mieter zum Schutz vor Kopfverletzungen einen Helm zu tragen und die Bestimmungen der spanischen Straßenverkehrsordnung einzuhalten.

Für etwaige Streitigkeiten aus diesem Vertrag wird - wenn dem keine zwingenden Bestimmungen entgegenstehen - die Anwendung spanischen Rechts und die Zuständigkeit des sachlich dafür zuständigen Gerichts vereinbart.

Nach oben

  Sprache wählen / Choose Language:

Radsalon BMC Pro Store Mallorca mit Radvermietung - Allgemeine Geschäftsbedingungen
Radsalon Bike Rental and BMC Pro Store Mallorca - General Terms and Conditions
Jetzt dein Rennrad auf Mallorca zu günstigen Preisen mieten
Radfahren auf Mallorca mit unseren Mieträdern
517efb333